SBB Deutscher Alpenverein
Sächsischer Bergsteigerbund

DAV
Sächsischer Bergsteigerbund    


 || Copyright (c) 2011 by Iven Eissner. All rights reserved.Foto: Iven Eissner  Zoom  Website des Fotografen


Direkter Link zu

Aufnahmeantrag Bergsportkonzeption Bibliothek Bielatal-Hütte Bergsteigerchöre Erstbegehung melden Felssperrungen Fotografie Geschäftsstelle Gipfel Gipfelbucharchiv Kletterclubs Klettern im Sandstein Kletterregeln E-Mail Kultur Kurse Materialverleih Mitgliedschaft Mitteilungsblatt Portrait Presseinformationen Stiftung Satzung Saupsdorfer Hütte Sächsische Schweiz Vereinszentrum Vereinsgeschichte Vorstand 150 Jahre Bergsteigen Ortsgruppe Pirna

  Willkommen im Elbsandsteingebirge

Willkommen beim Sächsischen Bergsteigerbund,
seit 100 Jahren sorgen wir, mit viel Engagement, für die Erhaltung und Entwicklung des Kletterns und der Kletterwege in der Sächsischen Schweiz.

Als größte Sektion des Deutschen Alpenvereins in Sachsen setzen wir uns ein, für Klettern und Bergsteigen, Wandern, Naturschutz, Kultur, Tradition, Geschichte und für Dich.

Aktuelles
Vorträge im Vereinszentrum
Am kommenden Montag starten wir mit Vorträgen im Vereinszentrum. Für folgende Termine können ab sofort Karten erworben werden:
23.02.15 Trekking & Bergsteigen in Bolivien und Chile (Markus Walter)
9.3.15 Himalaya-Radtour: Vom Kulutal in Nordindien zum Nubratal an der chinesischen Grenze (Heinz Röhle)
16.3.15 Leben in der Senkrechten (Tobias Wolf)
Deutscher Bouldercup Hannover
Die Routenschrauber um Robert Leistner hatten es den Jungs und Mädels am Wochenende nicht leicht gemacht und knifflige Boulder an die Wand in Hannover geschraubt. Die Weltmeisterin Jule Wurm aber ließ nicht einen davon ungeklettert und sicherte sich damit verdient den ersten Platz. Julia Winter vom Sächsischen Bergsteigerbund wurde erfolgreich Zweite. Knapp am Treppchen vorbei landete Johanna Holfeld vom SBB. Sie startete zum ersten Mal bei einem nationalen Wettkampf in der Erwachsenenwertung und erkletterte sich prompt einen Platz im Finale. Mit ihrem vierten Platz kann sie also mehr als zufrieden sein. Wir gratulieren zu den sehr guten Platzierungen.
Schließfächer im Vereinszentrum
Heute haben wir unsere neuen Schließfächer bekommen. Ab sofort braucht ihr eure eigenen Vorhängeschlösser, wenn ihr eure Sachen in den Umkleidekabinen einschließen möchtet. Der Durchmesser der Bügel sollte zwischen 4,5 und 6,5mm liegen. Bitte beachtet, dass am Ende eines Klettertages alle Schlösser von den Schließfächern entfernt werden müssen.
SBB-Ausweise
Ab heute werden die SBB/DAV-Ausweise verschickt. Alle, die Ihren Beitrag bereits bezahlt haben (bar, per Überweisung oder per Lastschrift) werden ihren Ausweis demnächst im Briefkasten finden.
Alle anderen möchten wir bitten, die ausstehenden Beiträge zu bezahlen. Wer bei uns im Vereinszentrum bezahlt, kann seinen Ausweis direkt mitnehmen. Ansonsten werden die Ausweise nach Zahlungseingang mit der Post verschickt.
Danke an alle Helfer für eine tolle Eröffnungsfeier unseres Vereinszentrums
Am 30.01.2015 haben wir mit Bergfreunden, Projektunterstützern und Förderern unser neues Vereinszentrum eröffnet.

Mit dem Gesang der Bergfinken Dresden und Grußworten von Innenminister Markus Ulbig, Bürgermeister Winfried Lehmann und Ludwig Gedicke (DAV) wurde das Vereinszentrum feierlich eröffnet. Alexander Nareike, 1. Vorsitzender SBB verglich den Bau mit einer Expedition. Die Eröffnung ist sinnbildlich die erfolgreiche Besteigung des Gipfels. Anschließend wurde symbolisch ein Knoten im Seil gelöst und die Kletterwand für die Mitglieder und Gäste geöffnet. Für die geladenen Gäste gab es eine Vorführung an der Speedkletterwand durch Johanna Holfeld und im Vorstiegsbereich zeigten Julia Winter und Jens Seidel ihr Können. Die Bergwacht führte eine Bergrettungsübung vor. Ab 16 Uhr stand das Haus allen Gästen zur Besichtigung offen. Zahlreiche Bergsteiger nutzen die Möglichkeit in der neuen Kletterhalle zu klettern.

Bis zur Eröffnung wurden 10.000 Griffe in 250 Routen verbaut. Die sächsischen Besonderheiten der Kletterhalle sind ein Kamin, verschiedene Rissbreiten und ein Gipfelbuch. Außerdem gibt es einen kleinen Boulderbereich, einen Topropebereich sowie den Bergkäse, der von kleinen Kindern entdeckt werden kann. An der Kletterwand im Außengelände werden bis zum Frühjahr über 60 Routen noch hinzukommen.

In den letzten Wochen packten über 100 ehrenamtliche Mitglieder mit an. Vielen Dank! Nur so war es möglich eine tolle Eröffnungsfeier mit vielen Gästen zu veranstalten. Es war ein tolles Fest.

Unsere neue Adresse und Telefonnummer:
Papiermühlengasse 10, 01159 Dresden, Tel. 0351 481830-11, Fax 0351 481830-10,

Eintrittspreise für SBB-Mitglieder:
Kinder: 4 EUR, Jugendliche (18 - 24 Jahre): 6 EUR, Erwachsene: 7 EUR

Eintrittspreise für Mitglieder anderer DAV-Sektionen:
Kinder: 6 EUR, Erwachsene 9 EUR

Eintrittspreise für Nichtmitglieder im DAV:
Kinder: 8 EUR, Erwachsene 11 EUR

Öffnungszeiten der Kletterhalle:
Di - Fr 9 - 23Uhr
Sa - Mo 9 - 22Uhr
JSBB: Anmeldung Winterferienprogramm
Hier findet ihr die Anmeldung für das Winterferienprogramm des JSBB, einfach ausfüllen und abschicken
Fundsachen JSBB:
Liebe Kletterfreunde,
es befinden sich noch Fundsachen hier beim JSBB, wer noch etwas aus KKLs etc. vermisst sollte sich bei mir unter fsj@bergsteigerbund melden. Zum 01.03. werden alle nicht abgeholten Gegenstände aus Platzgründen vernichtet.
die KTA verkauft historische Haken der Trainingswand
Görischfelsen bei Niederlommatzsch. An der Wand trainierten Günter Kalkbrenner, Fritz Eske und Günter Warmuth für die Durchsteigung der Eiger Nordwand. Wir verkaufen die Haken zum Sonderpreis von 1 Euro. Die Gelder kommen der KTA zu gute und werden für die Sanierung von Sicherungseinrichtungen in der Sächsischen Schweiz verwendet.
DAV-Ausbildung 2015 im neuen Vereinszentrum
In diesem Jahr wird der DAV unser neues Vereinszentrum nutzen und bietet einmalig den 1. Lehrgang für die Ausbildung zum Trainer C Sportklettern an.
Da wir ab diesem Jahr mehr Trainer für zusätzliche Kindergruppen und Kletterkurse benötigen, würden wir uns freuen, wenn sich viele Interessenten für die Ausbildung melden. Die Gelegenheit, so eine Ausbildung ohne lange Anreise wahrnehmen zu können, ist selten und sollte genutzt werden.
Außerdem wird es Weiterbildungslehrgänge für Kletterbetreuer geben.
Wer Interesse hat, sich aktiv im Vereinszentrum als Trainer oder Betreuer einzubringen sollte sich schnellst möglich bei uns melden, damit wir viele Ausbildungsplätze für den SBB reservieren können.
Weitere Informationen zu den Ausbildungen und anderen Lehrgängen findet ihr unter dem DAV Ausbildungsprogramm.
Termine |_ >(320)   Mitteilungen
Nächste Termine
 
Änderungen und neue Beiträge auf den SBB-Seiten
28.02.2015 18:00 Uhr Schlappseilfasching
04.03.2015 20:00 Uhr Go West! - Von den Rocky Mountains zum Pazifik
06.03.2015 bis 08.03.2015 Bergsichten Spezial
08.03.2015 SBB 91. Vasaloppet
09.03.2015 19:00 Uhr Paradiese im Indischen Ozean - La Reunion und Madagaskar

> Alle Termine

  > Mitteilungsblätter 2014 Dezember - September - Juni - März

24.02.2015 SBB Mitglied werden
28.01.2015 SBB - Vereinszentrum
27.01.2015 Wanderfalkenbewachung
> Übersicht über Sperrungen
 
Schnell Gefunden
  > Tipps für Erstbesucher im Elbsandstein > Kletterpartner suchen
  > Klettern - Wie anfangen? > Fund- und Verlustmeldungen
  > Mitglied im SBB werden

> Projekt Vereinszentrum
 
Kontakt und Öffentlichkeitsarbeit
  > Presse > Kontaktformular > Termine mitteilen
     

short information in other languages, cesky, espanol
english
Kurzinformation in anderen Sprachen
         

zur�ck | Hauptseite | Seitenanfang | Impressum | Suchen letzte Änderung: 02.02.2015

Login für interne Bereiche | admin login