SBB Deutscher Alpenverein
Sächsischer Bergsteigerbund

DAV
Sächsischer Bergsteigerbund    


Umstufungen von Kletterwegen

Bisher eingegangene Vorschläge zur Schwierigkeitsbewertung von Kletterwegen


Einen eigene Vorschlag eintragen
 

Umstufungen von Kletterwegen


Die Einstufung von Kletterwegen erfolgt entsprechend den sächsischen Regeln. Die Angaben zur bisherigen Einstufung beziehen sich auf den Standardführer (aktuelle Ausgabe seit 1999).

Maßgeblich für die Beurteilung sollte die Anforderung an einen Vorstieg ohne Wegkenntnis unter guten Bedingungen sein. Für die Einstufung maßgebliche Griffabstände sollten skeptisch - eher also für Frauen und kürzere Männer - beurteilt werden.
Die Schwierigkeit die zusätzlich durch das Schlingenlegen entsteht sollte auf jeden Fall für strategisch wichtige Sicherungspunkte mit berücksichtigt werden!

Statistik

Vorschl äge: 369
Herunterstufungen: 132
Hochstufungen: 162
Laufende Umfragen
Eintragungen
 
Derzeit gibt es keine aktuellen Umfragen.



Suche / Filter



Die Suche beachtet Groß- und Kleinschreibung, am Ende des Suchstrings wird automatisch ein Platzhalter ergänzt.


sortiert nach: Eingang | Gipfel
Gamrigscheibe, WestkanteVIIb -> 2/XIIb (Xa) RP XIa
00.00.0000
Tom (133)-Show me that some of those properties can cash flow positive, and I’ll be impressed.My guess is, these properties are being taken down by the first wave of &#n120;i8vestors„, who will soon be impaled in short order by the ever-falling knife.
(Jacklyn 04.05.2016 )
[Eigener Vorschlag dazu ...]
 
Hans Arno Stein, Happy-EndVIIc -> 2/II (VIIIc) RP Xb
Unpllaareled accuracy, unequivocal clarity, and undeniable importance!
(Krystallynn 04.05.2016 )
[Eigener Vorschlag dazu ...]
 
Riesenechse, Rotpunkt, wenn du kannstXa -> IXb RP IXc
F?r IXb schwerer Einzelzug, aber wenn man wei? wie's geht ok. RP IXc
(Tom Ehrig 27.04.2016 )
[Eigener Vorschlag dazu ...]
 
Riesenechse, PfeilerwandIXb -> IXc RP Xa
3 schwere Passagen, wovon sich m.M.n. min. 2 nicht f?r IXb aufl?sen. Evtl. sind auch ein paar kleine Griffe weggebrochen oder schlechter geworden.
(Tom Ehrig 27.04.2016 )
[Eigener Vorschlag dazu ...]
 
Schrammsteinturm, Niedliche VerbindungVIIc RP VIIIa -> VIIIa RP VIIIa
08.08.1987 Steffen Neunert, P.Panitz, T.Heß, R.Hartmann

(Steffen Neunert 30.01.2016 )
[Eigener Vorschlag dazu ...]
 
Eunuch, TalwegVIIc -> VIIc (VIIc)
04.09.1983 Manfred Vogel, G.Hühnchen, H.Heller, H.Diewock
Die Baustelle kann überklettert werden. Ist nicht schwerer als der Rest, nur etwas brüchiger.
(Seppo 29.01.2016 )
[Eigener Vorschlag dazu ...]
 
Promon, PfingstwegIII -> Xa (VI) RP Xa
You've got to be kidding me-it's so trnlnpareatsy clear now!
(Tracy 12.01.2016 )
[Eigener Vorschlag dazu ...]
 
Gamrigscheibe, WestkanteVIIb -> VIIa
00.00.0000
Selbst für VIIa gängig. Nur ein schwerer Zug am Ring, ansonsten immer große Henkel (max. VI).
(paetz 11.01.2016 )
[Eigener Vorschlag dazu ...]
 
Hans Arno Stein, Happy-EndVIIc -> VIIa
immer griffige gut gesicherte Südwand mit kurzer Schwierigkeit am Ring
(lo 26.12.2015 )
[Eigener Vorschlag dazu ...]
 
Tiefer-Grund-Turm, Alter WegVIIa -> 1/Xb (Xa) RP VIIIa
That's a wetgt-houlhl-out answer to a challenging question
(Henk 28.11.2015 )
[Eigener Vorschlag dazu ...]
 

Erster Zurück 1 bis 10 von 369 Weiter Letzter
 

Einen eigene Vorschlag eintragen



zur�ck | Hauptseite | Seitenanfang | Impressum | Suchen letzte Änderung: 02.06.2012