SBB Deutscher Alpenverein
Sächsischer Bergsteigerbund

DAV
Sächsischer Bergsteigerbund    


Grundlagen

Bergsportkonzeption

Der SBB, Umweltorganisationen, die Nationalparkverwaltung und der Freistaat bemühen sich seit Jahren um einen tragfähigen Kompromiss zwischen den verschiedenen Interessen in der Nationalparkregion.
Dazu entsteht eine detaillierte Bergsportkonzeption.
Den Ausgangspunkt markiert das Positionspapier von 1997.

Positionspapier (1997)

Die aus der Bergsportkonzeption resultierenden Sperrungen von Gipfeln können online abgefragt werden, die aktuelle Auflage des Standardführers enthält bereits die Festlegungen zur Beschränkung von Gipfeln, Wegen und Zustiegen oder die Neuzulassung von Gipfeln, soweit die Gebiete bereits behandelt wurden.
Die vollständigen Protokolle für die bisher behandelten Gebiete wurde im Amtsblatt Nummer 38 2004 veröffentlicht:
Bekanntmachung des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft über den Pflege- und Entwicklungsplan für den Nationalpark Sächsische Schweiz/ Teil Bergsportkonzeption, Abschnitt Klettergipfel und -wege
HTML Version
PDF Version
Anlage Gebiete (PDF)

Weitere Informationen im Internet

Nationalpark im Internet
Zeitlich gesperrte Klettergipfel

 


zur�ck | Hauptseite | Seitenanfang | Impressum | Suchen letzte Änderung: 02.06.2012